Belly

Belly

Geschlecht:Hündin, kastriert
wartet in:Deutschland, Pflegestelle bei Duisburg
wartet seit:Feb. 2020 (bei FBM seit Dez. 2019)
geboren am:06.12.2013
Größe:ca. 61 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Belly würde sich über eine Patenschaft freuen.
Besonderheit:aufgeschlossen, freundlich
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:23.03.2020

Was wir über Belly erzählen können ...


11.02.2020

Belly wartet derzeit noch bei der FBM.

Sie hat aber bereits eine Pflegestelle hier in Deutschland sicher. Was sie noch sucht ist eine Familie!

Update 24.02.2020

Belly, die jetzt Wilma heißt, ist auf ihrer Pflegestelle angekommen - sie kam, sah und siegte! So schnell wie sie hat wohl noch kein Galgo die Couch entdeckt und in Besitz genommen. Treppe vom Garten ins Wohnzimmer, nach links abgebogen, auf die Couch gesprungen, zusammengekuschelt, fertig. Vom ersten Moment an gehörte sie zum neuen Rudel und schon nach dem ersten Beschnuppern bewegt sich Wilma völlig selbstverständlich unter ihren Rudelkollegen. Während man sie drin für die vermutete Omi halten könnte, sprintet sie im Garten Runde um Runde und will gar nicht wieder hinein. Sie ist sehr muskulös und war sicherlich eine gute Jägerin. Beim Fressen ist noch Vorsicht geboten - sie möchte gerne aus allen Näpfen gleichzeitig fressen. Und die Küche hat man am besten piccobello AUFgeräumt, denn hier wird sonst gründlichst ABgeräumt ... Wilma ist eine sehr liebe und sehr fitte Omi!

update 23.03.2020

Wilma - so wird Belly auf ihrer Pflegestelle gerufen - ist das unkomplizierteste Galgomädchen, das man sich vorstellen kann. Sie liebt alle Hunde, egal, ob groß oder klein oder alt oder jung. Beim Spazierengehen ist sie noch eine recht wilde Hummel, vielleicht auch einfach nur aufgeregt, weil sie in ihrem bisherigen Leben keine schönen Spaziergänge hatte. Wilma ist so lieb und total verschmust. Sie möchte immer in der Nähe ihres Menschen sein. Sie ist dabei nicht zu aufdringlich, aber morgens die Erste am Bett, wenn die Pflegemama wach wird. Fressen ist ihre Leidenschaft und es ist Aufpassen angesagt, damit Wilma ihre Nase nicht in die Näpfe ihrer Rudelkollegen steckt. Das mit dem Nein klappt noch nicht ganz so...aber wir üben ! 

Sie möchten Belly ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Belly. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus.

 

Sie möchten eine Patenschaft für Belly übernehmen?

Sie haben Belly in Ihr Herz geschlossen, können ihn/sie aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Belly.

 

Sie möchten mehr über Belly erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing