Plinia

Plinia

Geschlecht:Hündin, kastriert
wartet in:Deutschland, Auffangstation
wartet seit:Juli 2020 (bei FBM seit Nov. 2019)
geboren am:29.06.2016
Größe:ca. 60 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Plinia würde sich über eine Patenschaft freuen.
Paten:Carola Graf
Besonderheit:ängstlich
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:13.07.2020

Was wir über Plinia erzählen können ...


10.04.2020

Plinia wartet derzeit noch bei der FBM.

Plinia kam im November 2019 aus einem Galguerodorf im Nordosten von Sevilla in die Obhut der Fundación Benjamín Mehnert. Seitdem wartet die vierjährige Galga dort auf eine Familie. Das ist aber auch schon alles, was wir über die zierliche Plinia wissen. Doch das macht nichts, denn schon sehr bald werden wir sie selbst kennenlernen, denn wir erwarten sie demnächst bei uns im Fränkischen Seenland. Dann können wir aus erster Hand über die Hübsche berichten.

Update 07.07.2020

Plinia ist gestern bei uns in der Auffangstation angekommen und sucht nun von hier aus ihre neue Familie.

Plinia ist noch sehr vorsichtig, traut uns Menschen nicht. Sie bekommt jetzt alle Zeit sich hier einzuleben und langsam wird sie auch merken, dass ihr keiner was Böses will. 

Update 13.07.2020

Neue Fotos von Plinia:

Sie möchten Plinia ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Plinia. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus.

 

Sie möchten eine Patenschaft für Plinia übernehmen?

Sie haben Plinia in Ihr Herz geschlossen, können sie aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Plinia.

 

Sie möchten mehr über Plinia erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing