Newsmeldung

Gemeinsam sind wir stark

|   Aktuelles aus Spanien

33 Paletten mit Euren Spenden sind bei der FBM angekommen

Unsere Freude ist riesig: Am Donnerstag ist der Hauptteil der Spenden, die wir anlässlich der Spendenaktion „Hilfe für Galgos in Not“ mit dem Tierschutz-Shop im Februar und März gesammelt haben, in Spanien angekommen.

Am vergangenen Wochenende hatte sich ein Lkw, randvoll beladen mit Futterspenden und medizinischem Material, auf die Reise zur Fundación Benjamín Mehnert gemacht. 33 Paletten mit insgesamt 22.000 kg Futter wurden nach der Ankunft bei der FBM entladen und verstaut. Damit können die mehr als 600 Hunde der FBM ungefähr 4 Monate versorgt werden.

Das ist eine unschätzbare Hilfe in einer Zeit größter Not für die FBM, da deren Einnahmen durch die Coronakrise vollständig weggebrochen sind.

Und damit noch nicht genug: Das Refugio Patan wird beim nächsten Transport ebenfalls mit Spenden aus der Aktion „Hilfe für Galgos in Not“ beliefert. – Wir werden darüber berichten, sobald es so weit ist.

Allein Eurer Großherzigkeit ist dieser Erfolg zu verdanken! Was Einzelne nicht bewältigen können, haben wir gemeinsam geschafft.

Wir sind sehr stolz und dankbar, auf Euch bauen zu können! Von Herzen DANKE an alle Beteiligten, die zu dieser großartigen Spendenaktion beigetragen haben!

Zurück